WAS MICH LEITET

 

Ich verstehe »Liebe« als die ultimative Essenz eines ausgewogenen Verhältnisses zwischen unseren körperlichen, geistigen und emotionalen Bedürfnissen.

 

 

WIR ALLE SIND GANZHEITLICH BEWUSSTE WESEN

 

Wir nehmen uns und unsere Umwelt sowohl durch unseren Körper, als auch mithilfe unseres Verstandes und unserer Gefühle bewusst wahr. Die meisten von uns sind in einem dieser Bewusstseinsbereiche besonders kompetent. Wir sprechen dann etwa von »Kopf- oder Verstandestypen«, von »Fühltypen« oder von körperbetonten »Genussmenschen«. Unsere einzigartige Persönlichkeit ist wesentlich von diesen Typologien geprägt, und das ist auch gut so.

WENN DAS LEBEN IN SCHIEFLAGE GERÄT

 

Gelegentlich führt diese Überbetonung eines Bewusstseinstypus dazu, dass die anderen Bereiche vernachlässigt oder sogar ausgeblendet werden. Wenn wir aber dauerhaft unseren Körper vernachlässigen, »die Gefühle beiseite lassen« oder »unseren Kopf abschalten« geraten wir in eine Schieflage. Die Folge davon sind Konflikte, Missverständnisse, enttäuschte Erwartungen, mitunter sogar Krankheit und Isolation.

LIEBE IST BEWUSSTSEIN IN BALANCE

 

Ein ausbalanciertes Bewusstsein ist offen, kompetent und schwingungsfähig in allen Bereichen. Es erkennt die eigenen Bedürfnisse wie auch die anderer Menschen an und handelt situationsgerecht. Erst aus dieser Haltung heraus entsteht wirkliche Verbundenheit – entsteht »Liebe«.

 

Für weitergehende Informationen über meine Arbeits- und Sichtweise möchte ich gerne auf meinen Blog hinweisen, in dem ich regelmäßig Fachartikel veröffentliche.

Durch die weitere Nutzung dieser Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Mehr dazu

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "OK" klickst, erklärst du dich damit einverstanden. Cookies sind Textdateien, die automatisch bei dem Aufruf einer Webseite lokal im Browser des Besuchers abgelegt werden. Diese Website setzt Cookies ein, um das Angebot nutzerfreundlich und funktionaler zu gestalten. Dank dieser Dateien ist es beispielsweise möglich, auf individuelle Interessen abgestimmte Informationen auf einer Seite anzuzeigen. Auch sicherheitsrelevante Funktionen zum Schutz deiner Privatsphäre werden durch den Einsatz von Cookies ermöglicht. Der ausschließliche Zweck besteht also darin, unser Angebot deinen Wünschen bestmöglich anzupassen und die Seiten-Nutzung so komfortabel wie möglich zu gestalten. Falls du nicht möchtest, dass Cookies auf deinem Rechner gespeichert werden, solltest du die entsprechende Option in den Systemeinstellungen deines Browsers deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Schließen

Erfahrungen & Bewertungen zu Christina Graefe