WER ICH BIN

 

Die meiste Zeit meines Lebens war ich Ehefrau, Schauspielerin und Drehbuchautorin für Film und Fernsehen. Über 20 Jahre habe ich so in Berlin gelebt, geliebt und gearbeitet. Im Jahr 2005 war es damit von heute auf morgen vorbei.

 

 

IN MEINER ZUNGE WURDE EIN KREBSTUMOR ENTDECKT

 

Die darauf folgende Behandlung hat mich vom Krebs geheilt, aber auch mit einigen Kollateralschäden zurück gelassen. Ich habe jetzt Schwierigkeiten beim Schlucken. Außerdem ist meine Aussprache verändert, so dass du manchmal etwas genauer hinhören musst, um mich zu verstehen. Manche sagen, es ist, als würde man sich in einen Dialekt einhören.

FÜR MICH HAT SICH DURCH DIESE ERFAHRUNG ALLES VERÄNDERT

 

Ich habe meine Berufe aufgeben müssen und auch meine Beziehung. Mein komplettes Leben, inklusive meiner Wertvorstellungen, ist den Bach heruntergegangen. Aber am Ende dieses Baches war eine Mündung.

 

Mein Weg hat mich in eine Gruppe von Menschen geführt, die sich regelmäßig traf, um die Aufstellungsarbeit professionell zu erlernen. Dort habe ich zum ersten Mal erfahren, was tief empfundene Mitmenschlichkeit bedeutet. Wie es sich anfühlt, bedingungslos geliebt zu werden – und ebenso zu lieben.

AUS DER KRISE IST EINE CHANCE GEWORDEN

 

Heute bin ich 51 Jahre alt und lebe in Wiesbaden, wo ich eine Praxis für systemische Paartherapie und Sexualtherapie führe. Meine Lebenserfahrung ist in meinen neuen Beruf eingeflossen.

MEIN BERUFLICHER WERDEGANG

 

seit 2013
Heilpraktikerin für Psychotherapie mit Erlaubnis durch das Gesundheitsamt Wiesbaden

2011-2013
Ganzheitliche Ausbildung zur systemischen Therapeutin für Einzel-­, Paar-­ und Familientherapie am Campus Naturalis in Frankfurt am Main. Spezialisierung auf systemische Paartherapie und Sexualtherapie.

2008-2011

1990-2008
Schauspielerin und Drehbuchautorin für Film und Fernsehen

1986-1990

1985

 

 

Erfahrungen & Bewertungen zu Christina Graefe